Wir lieben Podcasts.

Aber nichts stört uns mehr, als wenn Füllwörter wie „ähm“ den Hörfluss dauernd stören. Deshalb haben wir Ehminem entwickelt.

Am Anfang war ein Trinkspiel.

Aus einer Schnapsidee wurde ein Startup: Vor einer Weile haben wir uns bei einem Bier über unsere Lieblingspodcasts unterhalten und uns gegenseitig Podcasts empfohlen. Irgendwann sind wir auf die vielen „ähm“ zu sprechen gekommen, die uns beide nerven.

Daraus ist ein Trinkspiel entstanden: Bei jedem „ähm“ gibts einen Shot auf Ex. Und damit wir nicht sofort sturzbetrunken sind, haben wir Ehminem entwickelt. So geht jedenfalls die Legende.

Christian

Wie verbringt man Pendelzug-Fahrten besser als mit einem guten Podcast und der malerischen Schweizer Landschaft vorbeiziehend? So hat es auf jeden Fall für mich angefangen. Damals noch mit dem ersten iPhone vor über 10 Jahren.

Seit da sind Unmengen an neuen Podcasts entstanden. Nur die Zeit die alle zu hören ist sehr knapp und daher habe ich mit Oliver Ehminem gegründet um zumindest ein wenig dieser Zeit wieder zurückzugewinnen. 😉

Lieblingspodcasts

Einer meiner ersten Podcasts, die ich gehört habe. Ich mag besonders die breite und tiefe der Themen, die behandelt werden; von Memen über Compiler zu Brot.

Hier hören

Als Musik-Podcast sicherlich nicht ein klassischer Podcast, aber auch einer, den ich praktisch seit der ersten Folge höre und mich seit Jahren begleitet. Das sind mittlerweile hunderte Episoden (>700).

Hier hören

Wahrscheinlich einer der Podcasts, der der ganzen Szene einen Schub und mehr Ernsthaftigkeit und Professionalität gegeben hat. Unglaublich packende Stories extrem gut verpackt. (Englisch)

Hier hören

Oliver

Audio hat mich schon immer fasziniert: Meine Familie habe ich aus meinem Kinderzimmer mit eigenen Radiosendungen beglückt, hatte einen Piratensender und mit 18 ein eigenes Jugendradio auf UKW.

Auch heute höre ich noch viele Audio-Inhalte, wenn auch hauptsächlich Podcasts. Gemeinsam mit Christian habe ich Ehminem gegründet, um die Qualität von Podcasts weiter zu erhöhen.

Lieblingspodcasts

Die Analysen von Sven Schmidt sind super, um einen fundierten Überblick über die Startup-Szene zu erhalten.

Hier hören

Wer mich mittwochs mit Kopfhörern und einem Lachen im Gesicht sieht: Ich höre mit Sichereit „Servus. Grüezi. Hallo.“ von der Zeit.

Hier hören

Kurzer Nachrichtenüberblick und Hintergrundinformationen zu verschiedenen Themen, die die Ukraine und Osteuropa betreffen.

Hier hören

Entferne jetzt alle "ähms" aus Deinen Podcasts

30 Tage Money-Back-Garantie!

Photo by Jeremy Enns from Pexels / Photo by veer sree on Unsplash